Austausch eines Kunststoffrasens

Euskirchen, Erftstadion

Baujahr: 2011

Baukosten: ca. 170.000 €

Austausch eines 20 Jahre alten Kunststoffrasenbelages

Das Erftstadion wurde in den Jahren 1991 / 95 durch unser Büro modernisiert und erweitert. Auf dem Trainingsspielfeld wurde nun nach 20 Jahren der Kunststoffrasenbelag ausgetauscht. Die vorhandene gebundene elastische Tragschicht mit einer Schichtstärke von 35 mm wurde dabei wiederverwendet.

Zurück

Aktuelles

Aktuelles aus dem Büro

Errichtung einer neuen Sportanlage

Umbau des Tennenspielfeldes zu einem Kunststoffrasenplatz hat begonnen.

Aktuelles aus der Sportplatznormung

Der Normen-Entwurf zur DIN 18035-4 "Sportplätze - Anforderungen und Prüfungen - Teil 4: Rasenflächen" ist erschienen. Eine Kommentierung ist bis zum 11.07.2018 möglich.

Barrierefreie Sportstätten

07.12.2017 - 14:25

Die Sportministerkonferenz stellt die Veröffentlichung "Barrierefrei Sportstätten - Perspektiven und Hinweise für den inklusiven Sport" auf ihrer Homepage zur Verfügung.